Seil cobra ultrastatic

Artikel-Nr.: 0410

    7,80 € 7,80 € 7.8 EUR

    7,80 €

    exkl. MwSt. (zzgl. Versandkosten)

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb hinzufügen

    Technische Daten:
    Material: Dyneema, silber
    Flechtung: 12-fach
    Durchmesser: 10 mm
    Seilbruchlast: 9,0 t
    Systembruchlast mit Schlingen: 7,0 t
    Bruchdehnung: ca. 2 %
    Einsatzdauer: 8 Jahre

     

     

    Beschreibung:
    cobra ultrastatic wird aus Dyneema zu einem 10 mm durchmessenden Hohltau geflochten und hat eine Seilbruchlast von 9,0 t. Die 12-fache Flechtung aus einem Garn ermöglicht eine mühelose Anfertigung des Quickspleisses – ganz ohne Werkzeug. Nach ZTV Baumpflege zählt cobra ultrastatic zu den Mehrkomponenten-Systemen und hat als solches eine Anfangsbruchlast von 7,0 t.

    Das Seil cobra ultrastatic hat eine Bruchdehnung von lediglich 2 % und damit ähnliche Eigenschaften wie ein Stahlseil. Allerdings hat cobra ultrastatic mit nur 46 g pro Meter einen enormen Gewichtsvorteil.

    Cobra ultrastatic wurde speziell für den Einsatz als statische Bruchsicherung oder als Trag-/ Haltesicherung entwickelt und ist auch als Ersatz alter Stahlseilsicherungen geeignet.

    Gemäß ZTV Baumpflege ist cobra ultrastatic als 4t-System einzuordnen und kann daher als statische Bruchsicherungen oder als Trag-/ Haltesicherung für Äste/ Stämmlinge mit einem Durchmesser bis 40 cm verwendet werden.

    Hinweise: Wir empfehlen für den Einbau eine Edelstahlkausche mit Führungskanal im Spleißauge zu verwenden. Denn dadurch wird der Umlenkradius vergrößert und die Systembruchlast auf ca. 8,0 t verbessert.

    This is a preview of the recently viewed products by the user.
    Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

    Zuletzt angesehene Produkte